Über mich

profilbild_fotografin_menkedagmarWer bin ich?
Begeisterte Fotodesignerin mit Spass an Computern und künstlerischer Fotografie.
Gebürtig in Rheinland-Pfalz und seit vielen Jahren in Bayern lebend.

Was ich will:
Malen und Experimentieren mit Farben sind schon seit jeher meine großen Leidenschaften.
Beide ergänzen sich perfekt mit meiner Vorstellung von Fotografie: Minimale-Elemente Bilder,
klare Linien und ungewöhnliche Bildschnitte. Das künstlerisch ästhetische Element steht dabei im Vordergund. 

Ich bin immer auf der Suche nach einer eigenen Bildsprache. Bei meiner Fotoarbeit  „shake“ habe ich experimentiert und  neben den „klassischen“ Bildbearbeitungsprozessen, Kombinationen mehrerer Bilder mittels HDR als wesentlichen Bestandteil in den  Workflow einfließen lassen. Für die Serie „shake“ gibt es eine eigene Webseite „atempause 2.0

Mein neues Projekt sind Bilder nach Gedanken von WabiSabi. Das ist ein  japanisches Konzept,  das ganz im Gegensatz zum Perfektionismus und perfekter Hochglanzoptik steht. Kurzum „Die Schönheit des Unvollkommenen – die Ästhetik des Wabi Sabi“

 

Ausstellungen:

2016 „not untitled“ Jahresausstellung „projektraum wernerbauer“, Kunstverein Ebersberg 

2012-2016 Jahresausstellungen mit  der Regensburger Photogilde

2012 Gruppenausstellung „Synchronisation – entscheidende Momente“, Bry-Meisterklasse, Regensburg 

2012 Fotowettbewerb „Im Rhythmus der Zeit“, Schüchtermann-Klinik,  Bad Rothenfelde 

2009 Gruppenausstellung, Galerie Kleiner Prinz, Baden-Baden

2007 Einzelausstellung, Asklepios Klinik, Germersheim

2006 Gruppenausstellung „Die Farbe Gelb“, Galerie „Die Werkstatt“, Dahn (Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift ArtProfil“ )

2006 Einzelausstellung „flavonART“, soziokulturelles Zentrum Bad Hersfeld 

 

 facebook   instagram   ArtLimited    fotocommunity    500px